SENSITIVITY CONTROL SC 21 (Hund) Royal Canin

SENSITIVITY CONTROL SC 21 (Hund) Royal Canin
ab 2,65 € *
Inhalt: 1 Packung ab

Preise inkl. 7,00% gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Schritt 1:

Schritt 2:

  • 0423_M
Royal Canin Royal Canin SENSITIVITY CONTROL SC 21 - für Hunde im Kampf gegen... mehr
Produktinformationen "SENSITIVITY CONTROL SC 21 (Hund) Royal Canin"
Royal Canin

Royal Canin SENSITIVITY CONTROL SC 21 -
für Hunde im Kampf gegen Futtermittelunverträglichkeiten / -Intoleranzen / -Allergien

Indikation
- Akute oder chronische Diarrhoe
- Chronische, idiopathische Kolitis
- Chronische Enteritiden
- Nahrungsmittelallergien mit dermatologischen und / oder gastrointestinalen Symptomen
- Futtermittelintoleranzen, Eliminationsdiät
- Atopische Dermatitis

Gegenanzeigen
- Trächtige und säugende Hündinnen, Welpen

Behandlungsdauer mit Royal Canin SENSITIVITY CONTROL
Wenn eine Nahrungsmittelallergie bzw. -intoleranz vorliegt, muss die Fütterung des Hundes unmittelbar umgestellt werden. Die gering allergene Diätnahrung sollte dann lebenslang gefüttert werden.

- Ausgewählte Proteinquellen
Der Einsatz von limitierten Proteinquellen kann helfen, das Risiko allergischer Reaktionen zu verringern.
- Hautbarriere
Ein patentierter Komplex (Biotin, Niacin, Pantothensäure, Zink, Linolsäure) trägt dazu bei, die Hautbarriere zu stärken.
- EPA/DHA
Fettsäuren können helfen, die Haut- und Darmgesundheit zu unterstützen.
- Hohe Verdauungssicherheit
Ausgewählte Nährstoffe können helfen, zu einem ausgewogenen Verdauungssystem beizutragen.

Weitere Informationen zu Royal Canin SENSITIVITY CONTROL
SENSITIVITY CONTROL enthält Intensive Colour (hoher L-Tyrosin-Gehalt) für eine optimale Fellpigmentation. Es wird in Fällen chronischer Dermatosen mit allergischem Hintergrund empfohlen, inklusive der atopischen Dermatitis.

Zusammensetzung
Trockenfutter: Tapioka, Geflügelmehl (Ente), Geflügelprotein (hydrolysiert), Lignozellulose, Tierfett, Rübentrockenschnitzel, Fischöl, Sojaöl, Psyllium (Hüllschichten und Samen), Mineralstoffe, Fructo-Oligosaccharide, Tagetesblütenmehl (Quelle für Lutein)
Feuchtfutter Chicken: Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (Huhn), Reis, Fischöl, Sonnenblumenöl, Mineralstoffe, Taurin, Fructo-Oligosaccharide (FOS), Tagetesextrakt (reich an Lutein), Spurenelemente (chelatiert),Vitamine
Feuchtfutter Duke:
Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (Ente), Reis, Fischöl, Sonnenblumenöl, Lignozellulose, Tagetesextrakt (reich an Lutein), Mineralstoffe, Taurin, Fructo-Oligosaccharide (FOS).

Durchschnittliche Analyse pro 1000g OS
Trockenfutter: Protein 21%, Fettgehalt 9%, Rohasche 7,2%, Stärke 43,5%, Rohfaser 4,4%, Feuchtigkeit 9,5%, Energie nach Atwater 3.606kcal ME, Diätetische Faser 9,8%, NfE 48,9%, EPA+DHA 0,35%, Omega 6 2%, Omega 3 0,7%, Kalzium 1,48%, Phosphor 0,9%, Magnesium 0,05%, Natrium 0,4%, Cholin 2.000mg, Taurin 0,3%, Lutein 5mg
Feuchtfutter Chicken: Feuchtigkeit 73%, Rohasche 2,2%, Protein 9%, Fettgehalt 6%, Rohfaser 0,5%, NfE 9,3%, Diätetische Faser 2%, Stärke 7%, Energie nach Atwater 1.272kcal ME, Kalzium 0,4%, Phosphor 0,3%, Magnesium 0,04%, Natrium 0,15%, Cholin 952mg, Taurin 0,17%, Arginin 1,1%
Feuchtfutter Duke: Feuchtigkeit 71%, Rohasche 2%, Protein 8%, Fettgehalt 6,6%, Rohfaser 0,5%, NfE 11,9%, Diätetische Faser 2,3%, Stärke 10,1%, Energie nach Atwater 1.390kcal ME, Kalzium 0,38%, Phosphor 0,3%, Magnesium 0,04%, Natrium 0,13%, Cholin 1.042mg, Taurin 0,17%, Arginin 0,97%

Fütterungsanleitung
Die angegebenen Werte sind Richtwerte. Bitte stellen Sie Ihr Tier systematisch um und stellen Sie sicher, das immer reichlich Wasser zur Verfügung steht.

Gewicht des Hundes (kg) Feuchtfutter Trockenfutter
2 150g 65g
5 295g 125g
10 485g 200g
15 655g 275g
20 805g 360g
25 950g 400g
30 455g
40 565g
50 665g
60 755g
70 850g
80 935g
"SENSITIVITY CONTROL SC 21 (Hund) Royal Canin"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "SENSITIVITY CONTROL SC 21 (Hund) Royal Canin"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen