Indorex Fogger Antiparasitikum

Indorex Fogger Antiparasitikum
22,80 € *
Inhalt: 1 Packung ab

Preise inkl. 19,00% gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Schritt 1:

Schritt 2:

  • 0083_M
Virbac Tierarzneimittel GmbH Indorex Fogger Antiparasitikum - zur Flohbekämpfung in... mehr
Produktinformationen "Indorex Fogger Antiparasitikum"
Virbac Tierarzneimittel GmbH

Indorex Fogger Antiparasitikum
- zur Flohbekämpfung in Innenräumen bis 60m², mit Permethrin
Biozide sicher verwenden! Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.

Indorex Fogger enthält die Wirkstoffe Permethrin und Pyriproxyfen, einen Insektenwachstumshemmer. Permethrin tötet schnell und zuverlässig alle Flöhe ab, während Pyriproxyfen den biologischen Entwicklungszyklus unterbricht. Somit werden alle Stadien der Flohentwicklung erfasst und 6 Monate lang wirksam bekämpft. Indorex ist außerdem wirksam gegen Zecken, Schaben, Fliegen und anderes Ungeziefer.

Anwendung
Der Fogger wird zentral auf einen erhöhten Platz gestellt, z.B. auf einen mit Zeitungspapier abgedeckten Tisch oder Stuhl. Die weiße Kunststofflasche wird heruntergedrückt, bis sie einrastet. Der Fogger beginnt zu sprühen. Danach sollte der Raum für mind. 2 Stunden verlassen und die Türen geschlossen werden. Anschließend wird der Raum mind. 1 Stunde lang gründlich gelüftet. Nach der Anwendung sollten die Räume mind. 24 Stunden nicht gesaugt werden. Der Inhalt des Fogger entleert sich binnen weniger Minuten und ist ausreichend für Innenräume bis zu 60 m². Ein erneuter Einsatz wird erst nach frühestens 6 Monaten empfohlen.

Vorbereitung der Räume
- Möglichst alle Räume behandeln, zu denen Hund und Katze Zugang haben.
- Räume zuvor gründlich saugen, den Staubsaugerbeutel ggf. vernichten
- Alle Außentüren und Fenster schließen.
- Vor dem Einsatz sollten Vögel entfernt und ggf. Aquarien abgedeckt werden (Luftpumpe abstellen).
- Nahrungsmittel und Essgeschirr entfernen.

Sicherheitswartezeit bei Indorex Fogger mit Permethrin
Zwischen den Anwendungen: 6 Monate
Bis zum Zutritt durch Mensch und Tier: 3 Stunden

Sicherheitsratschläge zu Indorex Fogger mit Permethrin
Aerosol nicht einatmen. Nicht in die Kanalisation gelangen lassen. Geeignete Schutzhandschuhe tragen. Bei Verschlucken sofort ärztlichen Rat einholen und Verpackung oder Etikett vorzeigen. Freisetzung in die Umwelt vermeiden. Besondere Anweisungen einholen und das Sicherheitsdatenblatt zu Rate ziehen. Bei der Arbeit nicht essen, trinken und rauchen. Berührung mit den Augen oder der Haut vermeiden. Behälter steht unter Druck. Vor Sonnenbestrahlung und Hitze über 50° schützen. Behälter nicht gewaltsam öffnen oder verbrennen. Nicht gegen Flammen oder auf glühenden Gegenstand sprühen. darf nicht in die Händen von Kindern gelangen.

Gefahrenhinweis zu Indorex Fogger mit Permethrin
Leichtentzündlich, reizt die Haut. Giftig für Wasserorganismen, kann in Gewässern längerfristig schädliche Wirkungen haben. Dämpfe können Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen .

Warnhinweis zu Indorex Fogger mit Permethrin
Sprühnebel nicht einatmen! Asthmatiker sind besonders gefährdet! Sensible Personen wie Allergiker sollten das Präparat nicht anwenden.

Zusammensetzung
1 Dose mit 67,2g aktiver Lösung enthält:
Permethrin 1.340mg, Pyriproxyfen 90mg, Piperonylbutoxid 3.000mg
Weiterführende Links zu "Indorex Fogger Antiparasitikum"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Indorex Fogger Antiparasitikum"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.