RUMENTINOL NutriLabs gesunder Vormagen

RUMENTINOL NutriLabs gesunder Vormagen
39,79 € *
Inhalt: 1 Packung ab

Preise inkl. 7,00% gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Schritt 1:

Schritt 2:

  • 0821_M
NutriLabs / Nutritional Laboratories NutriLabs RUMENTINOL - für Rinder, Schafe und... mehr
Produktinformationen "RUMENTINOL NutriLabs gesunder Vormagen"
NutriLabs / Nutritional Laboratories

NutriLabs RUMENTINOL - für Rinder, Schafe und Ziegen, Mikronährstoffe, die von Pansenmikroben für eine gesunde Vormagentätigkeit benötigt werden.

Mit Hefen, Kalzium, Magnesium, Natrium, Kobalt, Kupfer und Eisen. Zusätzlich Beifuss als Bitterstoff zur Stimulierung des Appetits. Besonders angenehme Anwendung bei Zwangsernährung durch integrierte Aufschwemmtechnik: für eine stabile Lösung während der Verabreichung.
Störungen in der Mikroorganismenflora, wie sie häufig bei Hochleistungstieren vorkommen, können zu Fressunlust, Unwohlsein und Leistungsabfall führen. Die Inhaltsstoffe von RUMENTINOL unterstützen die im Pansen physiologischerweise vorkommenden Bakterien und Einzeller, die dem Tier die Grundlage für eine gesunde Verdauung und in Folge für seine Milchleistung und Tageszunahmen bieten.

Fütterung von NutriLabs RUMENTINOL
Rind 1-2x tgl. 1 Beutel dem Futter beimischen.
Schaf und Ziege 1/2 Beutel (ca.55g) einmal täglich dem Futter beimischen
Für Tiere, die nicht fressen bzw. zwangsernährt werden, kann RUMENTINOL in 0,5 bis 1Liter Wasser aufgelöst (GUT SCHÜTTELN) und oral eingegeben werden

Reichweite für Rind mit 500kg 6-12 Tage

Zusammensetzung
Bierhefe 52,8%, Kalziumkarbonat 21,9%, Magnesiumoxid 17,5%, Natriumchlorid (Salz) 6,5%, Beifuss 1,3%

Zusatzstoffe je kg
Eisensulfat 128mg, Kupfersulfat 106mg, Kobaltacetat 11mg
Weiterführende Links zu "RUMENTINOL NutriLabs gesunder Vormagen"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "RUMENTINOL NutriLabs gesunder Vormagen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.