Filter schließen
von bis
  •  
  •  
Milchsäure 15% ad us. vet. gegen Varroose
Milchsäure 15% ad us. vet. gegen Varroose
der Serumwerke Bernburg, Lösung für Bienen im Kampf gegen Varroose der Honigbiene zur Sprühanwendung im Bienenstock - Milchsäure 15%
Menge 1 Stck.
ab 2,20 € *
inkl. 19,00% MwSt. zzgl. Versand
Ameisensäure 60% ad us. vet. gegen Varroose
Ameisensäure 60% ad us. vet. gegen Varroose
der Serumwerke Bernburg, Lösung für Bienen im Kampf gegen Varroose der Honigbiene mit Hilfe geeigneter Applikatoren (Verdunstung) - Ameisensäure 60%
Menge 1 Packung ab
12,70 € *
inkl. 19,00% MwSt. zzgl. Versand
AMINOVITASOL für Bienen, Geflügel und Häschen
AMINOVITASOL für Bienen, Geflügel und Häschen
Aminovitasol, keine Wartezeit, keine Abgabebelege,hochwertige Formulierung, vollständige Bioverfügbarkeit der Vitamine und Aminosäuren
Menge 1 Packung ab
62,90 € *
inkl. 7,00% MwSt. zzgl. Versand

Produkte für die Bienenzucht - Futterzusätze, Vitamine, Pflegemittel

picture-0048

Vor dem Hintergrund der Auswirkungen von Klimawandel und extensiver Landwirtschaft ist es heutzutage wichtiger denn je, die Imkerei durch kombinierte Maßnahmen auf eine sichere und erfolgversprechende Grundlage zu stellen. Auf der Basis regelmäßiger Kontrolle der Bienenstände und bienenverträglichen Arbeitens sollten folgende Ziele gelten:

Sicherstellung eines reichlichen Nahrungsangebots; Strategien zur Gesunderhaltung (vorrangig: konsequente Bekämpfung; der Varroa-Milbe*, Minimierung des Infektionsrisikos); Einsatz junger und leistungsstarker Königinnen, Schaffung eines hygienisch einwandfreien Wabenbaus; Aufbau starker Wintervölker.

Mit Propolis verfügen die Bienen über ein hochwirksames Mittel gegen die meisten Krankheitserreger, und doch muss der Imker gelegentlich eingreifen. Auch muß vom Imker Ersatzfutter bereitgestellt werden, immerhin entnimmt er das natürliche Futter - den Honig - der Bienen.
In einem Bienenstamm leben etwa 80.000 Individuen auf engstem Raum zusammen - die Erhaltung der Gesundheit, die Zufütterung sowie die Pflege der Bienenstöcke ist hier in der Kulturlandschaft Europas unabdingbar, möchte man die gesunden Honigprodukte nutzen.

Vor dem Hintergrund der Auswirkungen von Klimawandel und extensiver Landwirtschaft ist es heutzutage wichtiger denn je, die Imkerei durch kombinierte Maßnahmen auf eine sichere und... mehr erfahren »
Fenster schließen
Produkte für die Bienenzucht - Futterzusätze, Vitamine, Pflegemittel

picture-0048

Vor dem Hintergrund der Auswirkungen von Klimawandel und extensiver Landwirtschaft ist es heutzutage wichtiger denn je, die Imkerei durch kombinierte Maßnahmen auf eine sichere und erfolgversprechende Grundlage zu stellen. Auf der Basis regelmäßiger Kontrolle der Bienenstände und bienenverträglichen Arbeitens sollten folgende Ziele gelten:

Sicherstellung eines reichlichen Nahrungsangebots; Strategien zur Gesunderhaltung (vorrangig: konsequente Bekämpfung; der Varroa-Milbe*, Minimierung des Infektionsrisikos); Einsatz junger und leistungsstarker Königinnen, Schaffung eines hygienisch einwandfreien Wabenbaus; Aufbau starker Wintervölker.

Mit Propolis verfügen die Bienen über ein hochwirksames Mittel gegen die meisten Krankheitserreger, und doch muss der Imker gelegentlich eingreifen. Auch muß vom Imker Ersatzfutter bereitgestellt werden, immerhin entnimmt er das natürliche Futter - den Honig - der Bienen.
In einem Bienenstamm leben etwa 80.000 Individuen auf engstem Raum zusammen - die Erhaltung der Gesundheit, die Zufütterung sowie die Pflege der Bienenstöcke ist hier in der Kulturlandschaft Europas unabdingbar, möchte man die gesunden Honigprodukte nutzen.