TIPP!
Pediatric Weaning für Katzenbabys
Pediatric Weaning für Katzenbabys
Royal Canin Pediatric Weaning für Katzenwelpen bis zum 4 Monate, stärkt die Abwehr und die Verdauung
Menge 1 Packung ab
ab 3,15 € *
inkl. 7,00% MwSt. zzgl. Versand
Kitten FPW / FPD SPECIFIC für Katzenkinder
Kitten FPW / FPD SPECIFIC für Katzenkinder
Specific für Katzenkinder von der 5. Woche an, mit Planago und Rübenschnitzel für eine KRAFTVOLLE Entwicklung
Menge 1 Packung ab
ab 6,60 € *
inkl. 7,00% MwSt. zzgl. Versand
TIPP!
Pediatric Growth für Katzenkinder
Pediatric Growth für Katzenkinder
Royal Canin Pediatric Growth für Katzenwelpen ab dem 4. Monat, stärkt die Abwehr und die Verdauung
Menge 1 Packung ab
ab 16,60 € *
inkl. 7,00% MwSt. zzgl. Versand
Neutered Young FND SPECIFIC für Katzen
Neutered Young FND SPECIFIC für Katzen
Specific für junge kastrierte Katzen bis zum Erwachsenwerden gegen Struvit und Übergewicht
Menge 1 Packung ab
16,70 € *
inkl. 7,00% MwSt. zzgl. Versand
BabyCat Milk für Kätzchen und andere Babys
BabyCat Milk für Kätzchen und andere Babys
BabyCat Milk für verwaiste Katzen- und KleinsäugerBabys, von Geburt bis zum Absetzen von Royal Canin
Menge 1 Packung ab
17,50 € *
inkl. 7,00% MwSt. zzgl. Versand
Feline Kitten VETessentials von Hills
Feline Kitten VETessentials von Hills
Kitten, für wachsende Kätzchen, ab der Entwöhnung, auch für die Muttertiere, hoher Gehalt an DHA für das Gehirn, Vetessentials für alle Lebensphasen Ihrer Katze
Menge 1 Packung ab
ab 20,20 € *
inkl. 7,00% MwSt. zzgl. Versand

Katzenfutter für junge Katzen kaufen

Ein behutsames Aufwachsen der Nachkommen ist nicht nur für die Menschenfamilie von äußerst großer Bedeutung. Auch Katzenjunge, die gerade auf die Welt gekommen sind, vertragen noch nicht das Katzenfutter, was erwachsene Katzen zu sich nehmen. Unter unseren Produkten für den Katzenbedarf finden Sie in dieser Kategorie nicht nur die richtige Ernährung für Katzenkinder (bis zum 4. oder auch bis zum 12. Monat), sondern auch passende Angebote für trächtige Tiere und frischgebackene Mutterkatzen.

Katzenbabys füttern mit vom Tierarzt empfohlenem Futter

Wächst Ihr Schützling ohne seine Eltern auf oder im Falle unzureichender Milchbildung der Mutterkatze, empfiehlt sich zu allererst ein Muttermilchersatz, der Kitten von der Geburt an bis zum Absetzen gegeben werden kann. BabyCat Milk von Royal Canin ist ein speziell für Katzenwelpen hergestelltes Produkt, das als Alleinfutter oder zusätzliche Nahrung für stetiges und harmonisches Wachstum sorgt.

Ab der vierten Lebenswoche wird die Umstellung auf feste Nahrung empfohlen. Dies ist gleichwohl abhängig von einer eventuell großen Anzahl an Mehrlingen und der körperlichen Befindlichkeit der Mutter, sprich dem bisherigen Säugeverhalten. Da Katzenbabys bis zu diesem Zeitpunkt gewohnt gewesen sind, Ernährung mit dem Kopf nach oben aufzunehmen, muss dem im folgenden Lernprozess Rechnung getragen werden.

Babykatzen füttern mit Katzenfutter bis 12 Monate

Als energiereiche Festnahrung ist zum Beispiel Kitten FPW / FPD SPECIFIC für Katzenkinder für Kitten ab der 5. Lebenswoche sehr empfehlenswert. Das sowohl in Trocken- auch in Nassfutter erhältliche Pediatric Weaning Katze Royal Canin eignet sich für Katzenwelpen bis zum vierten Monat, stärkt die Abwehrkräfte und die Verdauung.

KITTEN für kleine Katzen Advance Cat ist Spezialfutter für junge Katzen im Alter zwischen zwei und zwölf Monaten. Dieses an Proteinen und Fett sehr reichhaltige Produkt wird auch gut von trächtigen Katzen angenommen. Dasselbe gilt für das mit viel Hühnerfleisch angereicherte Kitten & Junior mit viel Huhn IAMS Katze, mit dem Katzenbabys zwischen einem Monat und 1 Jahr gefüttert werden können.

AB dem vierten Monat, sozusagen für die zweite Wachstumsphase, steht Pediatric Growth Katze Royal Canin für Jungkatzen bereit. Dieses stärkt die natürlichen Abwehrkräfte und kann bis zur Kastration der Katze bzw. bis zum 12. Monat auf den Teller serviert werden.

Katzenkinder-Ernährung für jede Lebensphase

In der Phase ab der Entwöhnung von der Muttermilch bis zum Erreichen des ersten Lebensjahres steht in unserem Angebot exklusiv beim Tierarzt erhältliche Ernährung für Katzenkinder bereit. Feline Kitten VETessentials von Hills unterstützt zum Beispiel Kitten in dieser Phase, beliefert aber auch trächtige und säugende Katzen mit ausreichend Nährstoffen. Ein hoher DHA-Gehalt vereinfacht die Entwöhnungsphase von der Muttermilch bzw. dem Muttermilchersatz.

Bevor Ihr Katzenkind wie „bei den Großen“ mitessen kann, reiht sich in der Phase nach der Kastration bis zur Umstellung auf Adult-Futter zum Beispiel Neutered Young FNG SPECIFIC für Katzen ein. Es stärkt das Wachstum junger, kastrierter Katzen, hilft Übergewicht zu vermeiden und unterstützt einen gesunden Magen-Darm-Trakt. Es sollte nicht an unkastrierte Katzenwelpen, trächtige oder laktierende Katzen gegeben werden.

Ausführliche Beschreibungen der Artikel finden Sie auf den jeweiligen Produktseiten, die Sie mit 1 Klick erreichen. Lesen Sie dort bitte Indikationen, Gegenanzeigen, Zusammensetzung und Vorsichtshinweise nach!

Ein behutsames Aufwachsen der Nachkommen ist nicht nur für die Menschenfamilie von äußerst großer Bedeutung. Auch Katzenjunge, die gerade auf die Welt gekommen sind, vertragen noch nicht das... mehr erfahren »
Fenster schließen
Katzenfutter für junge Katzen kaufen

Ein behutsames Aufwachsen der Nachkommen ist nicht nur für die Menschenfamilie von äußerst großer Bedeutung. Auch Katzenjunge, die gerade auf die Welt gekommen sind, vertragen noch nicht das Katzenfutter, was erwachsene Katzen zu sich nehmen. Unter unseren Produkten für den Katzenbedarf finden Sie in dieser Kategorie nicht nur die richtige Ernährung für Katzenkinder (bis zum 4. oder auch bis zum 12. Monat), sondern auch passende Angebote für trächtige Tiere und frischgebackene Mutterkatzen.

Katzenbabys füttern mit vom Tierarzt empfohlenem Futter

Wächst Ihr Schützling ohne seine Eltern auf oder im Falle unzureichender Milchbildung der Mutterkatze, empfiehlt sich zu allererst ein Muttermilchersatz, der Kitten von der Geburt an bis zum Absetzen gegeben werden kann. BabyCat Milk von Royal Canin ist ein speziell für Katzenwelpen hergestelltes Produkt, das als Alleinfutter oder zusätzliche Nahrung für stetiges und harmonisches Wachstum sorgt.

Ab der vierten Lebenswoche wird die Umstellung auf feste Nahrung empfohlen. Dies ist gleichwohl abhängig von einer eventuell großen Anzahl an Mehrlingen und der körperlichen Befindlichkeit der Mutter, sprich dem bisherigen Säugeverhalten. Da Katzenbabys bis zu diesem Zeitpunkt gewohnt gewesen sind, Ernährung mit dem Kopf nach oben aufzunehmen, muss dem im folgenden Lernprozess Rechnung getragen werden.

Babykatzen füttern mit Katzenfutter bis 12 Monate

Als energiereiche Festnahrung ist zum Beispiel Kitten FPW / FPD SPECIFIC für Katzenkinder für Kitten ab der 5. Lebenswoche sehr empfehlenswert. Das sowohl in Trocken- auch in Nassfutter erhältliche Pediatric Weaning Katze Royal Canin eignet sich für Katzenwelpen bis zum vierten Monat, stärkt die Abwehrkräfte und die Verdauung.

KITTEN für kleine Katzen Advance Cat ist Spezialfutter für junge Katzen im Alter zwischen zwei und zwölf Monaten. Dieses an Proteinen und Fett sehr reichhaltige Produkt wird auch gut von trächtigen Katzen angenommen. Dasselbe gilt für das mit viel Hühnerfleisch angereicherte Kitten & Junior mit viel Huhn IAMS Katze, mit dem Katzenbabys zwischen einem Monat und 1 Jahr gefüttert werden können.

AB dem vierten Monat, sozusagen für die zweite Wachstumsphase, steht Pediatric Growth Katze Royal Canin für Jungkatzen bereit. Dieses stärkt die natürlichen Abwehrkräfte und kann bis zur Kastration der Katze bzw. bis zum 12. Monat auf den Teller serviert werden.

Katzenkinder-Ernährung für jede Lebensphase

In der Phase ab der Entwöhnung von der Muttermilch bis zum Erreichen des ersten Lebensjahres steht in unserem Angebot exklusiv beim Tierarzt erhältliche Ernährung für Katzenkinder bereit. Feline Kitten VETessentials von Hills unterstützt zum Beispiel Kitten in dieser Phase, beliefert aber auch trächtige und säugende Katzen mit ausreichend Nährstoffen. Ein hoher DHA-Gehalt vereinfacht die Entwöhnungsphase von der Muttermilch bzw. dem Muttermilchersatz.

Bevor Ihr Katzenkind wie „bei den Großen“ mitessen kann, reiht sich in der Phase nach der Kastration bis zur Umstellung auf Adult-Futter zum Beispiel Neutered Young FNG SPECIFIC für Katzen ein. Es stärkt das Wachstum junger, kastrierter Katzen, hilft Übergewicht zu vermeiden und unterstützt einen gesunden Magen-Darm-Trakt. Es sollte nicht an unkastrierte Katzenwelpen, trächtige oder laktierende Katzen gegeben werden.

Ausführliche Beschreibungen der Artikel finden Sie auf den jeweiligen Produktseiten, die Sie mit 1 Klick erreichen. Lesen Sie dort bitte Indikationen, Gegenanzeigen, Zusammensetzung und Vorsichtshinweise nach!