Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Phyto-Cardiosel stützt das Herz
Phyto-Cardiosel stützt das Herz
Phyto-Cardiosel für Hunde und Katzen bei chronischer Herzinsuffiziens, mit L-Carnitin, Ginsenk und Weißdorn
Menge 100 ml
ab 17,39 € *
inkl. 7,00% MwSt. zzgl. Versand
astorin Cardio Tabs K für gesunde Herzen
astorin Cardio Tabs K für gesunde Herzen
astorin Cardio Tabs K, hilft der Herzfunktion bei chron. Insuffizienz, auch bei L-Carnitinmangel, zur Gewichtsreduktion und für ältere Katzen
Menge 1 Packung ab
ab 17,59 € *
inkl. 7,00% MwSt. zzgl. Versand
TIPP!
CaniConcept L-Carnitin 20% stärkt Herz + Leber
CaniConcept L-Carnitin 20% stärkt Herz + Leber
Sirup mit 20% L-Carnitin, flüssige Ergänzung bei fleischarmer Kost für Hund und Katze, unterstützt die Leber- und Muskelfunktion - L-Carnitin CaniConcept von Albrecht
Menge 60 ml (31,32 € * / 100 ml)
18,79 € *
inkl. 7,00% MwSt. zzgl. Versand
TIPP!
ReConvales Cardio stärkt das Herz
ReConvales Cardio stärkt das Herz
ReConvales Cardio für Hund/Katze, Stärkung des Herzens bei chronischer Insuffizienz, wohlschmeckende LeckerCreme
Menge 1 Packung ab
25,39 € *
inkl. 7,00% MwSt. zzgl. Versand
TIPP!
Cardio Zoon für starke Herzen
Cardio Zoon für starke Herzen
Cardio Zoon, für Hunde und Katzen zur Unterstützung des Herzes als auch bei chronischer Herzinsuffizienz
Menge 1 Packung ab
ab 26,09 € *
inkl. 7,00% MwSt. zzgl. Versand

Behandlungsunterstützung von Herzinsuffizienz bei Katzen

"EIN HERZGERÄUSCH IST EIN BEFUND WIE ABSTEHENDE OHREN. ERST WENN MAN DAMIT WEGFLIEGEN KANN, IST ES EINE BEHANDLUNGSWÜRDIGE ERKRANKUNG"
(Kresken, J.G.; FTA für Kleintiere, Zusatzbezeichnung Kardiologie)

Was will uns Dr. Kresken damit sagen?

Herzerkrankung der Katze - Möglichkeiten der Diagnostik

Die Behandlung eines Tieres mit Herzmedikamenten nur aufgrund des Befundes "Herzgeräusch" widerspricht den aktuellen Standards der veterinärmedizinischen Kardiologie. Entsprechend gelten heute mehrere unterschiedliche Möglichkeiten der Diagnostik als Grundvoraussetzung für eine fundierte Abklärung der kardiologischen Erkrankung.

Regelmäßige Routineuntersuchungen ermöglichen dem Tierarzt, die Gesundheit Ihres Tieres zu überwachen. Die Allgemeinuntersuchung beinhaltet auch die Überprüfung von Puls- und Herzschlag. Falls aufgrund eines Herzgeräusches der Verdacht einer Herzerkrankung aufkommt, wird der Tierarzt möglicherweise weiterführende Untersuchungen einleiten. Hierzu zählen:

Röntgenaufnahmen
Röntgenaufnahmen geben u.a. Aufschluss über Veränderungen von Größe, Form und Lage des Herzens sowie über Flüssigkeitsansammlung In der Brusthöhle oder der Lunge (Lungenödem).

Elektrokardiografie (EKG)
Dabei werden die elektrischen Herzströme aufgezeichnet die Auskunft über den Herzrhythmus geben sowie weitere Informationen zur Herzfunktion liefern. Bei diesem diagnostischen Verfahren wird Ultraschall eingesetzt, um Lage und Bewegung der Herzstrukturen darzustellen und eventuell vorhandene Missbildungen, z.B. der Herzklappen, aufzudecken.

Blutdruckmessung
Obwohl die Blutdruckmessung nicht so einfach ist wie bei Menschen, sind inzwischen Instrumente entwickelt worden, die die Blutdruckmessung bei Hunden und Katzen vereinfacht haben.

Echokardiographie (Herzsonografie)
Die Ultraschalluntersuchung ist heute die wohl wichtigste Untersuchungsmethode des Herzens. Sie ist heute eine Routinemethode zur Diagnose von Herz-Erkrankungen. Die bildhafte Darstellung der Herzaktion kann dabei von außen, also durch den Brustkorb hindurch erfolgen.

Herzstärkende Medikamente für Katzen

In unserer Tierapotheke von premiumtierfutter.de finden Sie in dieser Kategorie freiverkäufliche Katzenarznei und Ergänzungsfuttermittel für Katzen, die in ihrer Zusammensetzung die Behandlung von Herzerkrankungen unterstützen können.

Phyto-Cardiosel unterstützt als Diätfuttermittel die Herzfunktion bei chronischer Herzinsuffizienz. Es enthält neben L-Carnitin hauptsächlich pflanzliche Extrakte aus den Blättern und Blüten von Weißdorn und der Wurzel von Ginseng. Extrakte des Weißdorns unterstützen das Herz, Extrakte des Ginsengs haben eine allgemein als ADAPTOGENE Wirkung und fördern dabei vor allem die Anpassung des Körpers an verschiedene Stressfaktoren psychischer und physischer Art.

L-Carnitin ist ein wasserlösliches Aminosäurederivat, das in hohen Konzentrationen in der Skelett- und Herzmuskulatur vorkommt. Die mit zunehmendem Alter beschränkte Eigensyntheseleistung erfordert eine Aufnahme von L-Carnitin mit der Nahrung.

Cardio Zoon ist ein in seiner Zusammensetzung neuartiges, gut dosierbares Diätetikum zum Einsatz bei chronischer Herzinsuffizienz als auch prophylaktisch.

Taurin-Mangel kann zur Herzschwäche führen, ebenso Carnitin- und Omega-3-EPA-Mangel kann dem Herz schaden. Erste Symptome für Herzprobleme sind auffällige Müdigkeit, trockener Husten nach Anstrengung, Atemnot bei kleineren Belastungen und Appetit- bzw. schon Gewichtsverlust. Cardio Zoon beugt diesem Mangel vor und damit eventuellen Herzschwächen.

"EIN HERZGERÄUSCH IST EIN BEFUND WIE ABSTEHENDE OHREN. ERST WENN MAN DAMIT WEGFLIEGEN KANN, IST ES EINE BEHANDLUNGSWÜRDIGE ERKRANKUNG" (Kresken, J.G.; FTA für Kleintiere, Zusatzbezeichnung... mehr erfahren »
Fenster schließen
Behandlungsunterstützung von Herzinsuffizienz bei Katzen

"EIN HERZGERÄUSCH IST EIN BEFUND WIE ABSTEHENDE OHREN. ERST WENN MAN DAMIT WEGFLIEGEN KANN, IST ES EINE BEHANDLUNGSWÜRDIGE ERKRANKUNG"
(Kresken, J.G.; FTA für Kleintiere, Zusatzbezeichnung Kardiologie)

Was will uns Dr. Kresken damit sagen?

Herzerkrankung der Katze - Möglichkeiten der Diagnostik

Die Behandlung eines Tieres mit Herzmedikamenten nur aufgrund des Befundes "Herzgeräusch" widerspricht den aktuellen Standards der veterinärmedizinischen Kardiologie. Entsprechend gelten heute mehrere unterschiedliche Möglichkeiten der Diagnostik als Grundvoraussetzung für eine fundierte Abklärung der kardiologischen Erkrankung.

Regelmäßige Routineuntersuchungen ermöglichen dem Tierarzt, die Gesundheit Ihres Tieres zu überwachen. Die Allgemeinuntersuchung beinhaltet auch die Überprüfung von Puls- und Herzschlag. Falls aufgrund eines Herzgeräusches der Verdacht einer Herzerkrankung aufkommt, wird der Tierarzt möglicherweise weiterführende Untersuchungen einleiten. Hierzu zählen:

Röntgenaufnahmen
Röntgenaufnahmen geben u.a. Aufschluss über Veränderungen von Größe, Form und Lage des Herzens sowie über Flüssigkeitsansammlung In der Brusthöhle oder der Lunge (Lungenödem).

Elektrokardiografie (EKG)
Dabei werden die elektrischen Herzströme aufgezeichnet die Auskunft über den Herzrhythmus geben sowie weitere Informationen zur Herzfunktion liefern. Bei diesem diagnostischen Verfahren wird Ultraschall eingesetzt, um Lage und Bewegung der Herzstrukturen darzustellen und eventuell vorhandene Missbildungen, z.B. der Herzklappen, aufzudecken.

Blutdruckmessung
Obwohl die Blutdruckmessung nicht so einfach ist wie bei Menschen, sind inzwischen Instrumente entwickelt worden, die die Blutdruckmessung bei Hunden und Katzen vereinfacht haben.

Echokardiographie (Herzsonografie)
Die Ultraschalluntersuchung ist heute die wohl wichtigste Untersuchungsmethode des Herzens. Sie ist heute eine Routinemethode zur Diagnose von Herz-Erkrankungen. Die bildhafte Darstellung der Herzaktion kann dabei von außen, also durch den Brustkorb hindurch erfolgen.

Herzstärkende Medikamente für Katzen

In unserer Tierapotheke von premiumtierfutter.de finden Sie in dieser Kategorie freiverkäufliche Katzenarznei und Ergänzungsfuttermittel für Katzen, die in ihrer Zusammensetzung die Behandlung von Herzerkrankungen unterstützen können.

Phyto-Cardiosel unterstützt als Diätfuttermittel die Herzfunktion bei chronischer Herzinsuffizienz. Es enthält neben L-Carnitin hauptsächlich pflanzliche Extrakte aus den Blättern und Blüten von Weißdorn und der Wurzel von Ginseng. Extrakte des Weißdorns unterstützen das Herz, Extrakte des Ginsengs haben eine allgemein als ADAPTOGENE Wirkung und fördern dabei vor allem die Anpassung des Körpers an verschiedene Stressfaktoren psychischer und physischer Art.

L-Carnitin ist ein wasserlösliches Aminosäurederivat, das in hohen Konzentrationen in der Skelett- und Herzmuskulatur vorkommt. Die mit zunehmendem Alter beschränkte Eigensyntheseleistung erfordert eine Aufnahme von L-Carnitin mit der Nahrung.

Cardio Zoon ist ein in seiner Zusammensetzung neuartiges, gut dosierbares Diätetikum zum Einsatz bei chronischer Herzinsuffizienz als auch prophylaktisch.

Taurin-Mangel kann zur Herzschwäche führen, ebenso Carnitin- und Omega-3-EPA-Mangel kann dem Herz schaden. Erste Symptome für Herzprobleme sind auffällige Müdigkeit, trockener Husten nach Anstrengung, Atemnot bei kleineren Belastungen und Appetit- bzw. schon Gewichtsverlust. Cardio Zoon beugt diesem Mangel vor und damit eventuellen Herzschwächen.