Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
TIPP!
Feline Metabolic Leckerlis für Katzen von Hills
Feline Metabolic Leckerlis für Katzen von Hills
Hills Feline Metabolic Treats für Katzen, Leckerlie die beim Abnehmen helfen - NEU
Menge 1 Packung ab
3,00 € *
inkl. 7,00% MwSt. zzgl. Versand
TIPP!
Enteropro Flohsamen geringer Energiegehalt
Enteropro Flohsamen geringer Energiegehalt
für Hund und Katz, zur Verringerung des Übergewichtes, Normalisierung gestörter Verdauungsvorgänge mit Flohsamen, Enteropro von Albrecht
Menge 1 Packung ab
ab 10,89 € *
inkl. 7,00% MwSt. zzgl. Versand
Futterzellulose intesto Gewichtsreduktion
Futterzellulose intesto Gewichtsreduktion
Futterzellulose ist eine Ballaststoffergänzung zur Diät bei übergewichtigen Katzen und Hunden, macht schnell satt
Menge 1 Packung ab
ab 12,90 € *
inkl. 7,00% MwSt. zzgl. Versand
TIPP!
OBESITY OP 42 für Katzen Royal Canin
OBESITY OP 42 für Katzen Royal Canin
für Katzen bei Adipositas - kein Muskelverlust, hohes Sättigungsgefühl, sehr schmackhaft, Idealdiät zum Abnehmen Obesity OP 42 von Royal Canin
Menge 1 Packung ab
ab 15,60 € *
inkl. 7,00% MwSt. zzgl. Versand
TIPP!
SATIETY SAT 34 für Katzen Royal Canin
SATIETY SAT 34 für Katzen Royal Canin
Satiety SAT 34 für Katzen im Anschluss an eine erfolgreiche Gewichtsreduktion und bei Diabetes mellitus, diese Diät hilft das Gewicht zu halten
Menge 1 Packung ab
ab 19,50 € *
inkl. 7,00% MwSt. zzgl. Versand
Nahrungsfasermix intesto.feline Ballaststoffe
Nahrungsfasermix intesto.feline Ballaststoffe
Nahrungsfasermix ist ein kalorienarmer, prebiotischer Zusatz für Katzen zur sinnvollen Kalorienreduktion und Sättigung
Menge 1 Packung ab
25,89 € *
inkl. 7,00% MwSt. zzgl. Versand
FibroSan Futtercellulose
FibroSan Futtercellulose
Fibrosan Futtercellulose, geschmacksneutral zur Unterstützung bei Gewichtsproblemen und Mangel an Ballaststoffen
Menge 1 Packung ab
28,69 € *
inkl. 7,00% MwSt. zzgl. Versand

Freiverkäufliche Arzneimittel für Katzen mit Übergewicht

In unserer Tierapotheke finden Sie an dieser Stelle freiverkäufliche Katzenarznei, Ergänzungsfutter und Pflegeprodukte für Katzen, die zur Gewichtsreduzierung der Katze beitragen sollen.

Warum ist meine Katze übergewichtig?

Viele unserer Katzen sind zu dick. Die Ursache ist oft die gleiche wie beim Menschen: Katzen fressen manchmal aus Langeweile. Gerade bei Wohnungskatzen fehlt es meist an Katzenzubehör wie spannender Beschäftigung durch Katzenspielzeug oder ähnlichem. So verbringt eine freilaufende Katze viele Stunden täglich damit, ihr Revier zu kontrollieren, dessen Grenzen zu markieren, Mäusen aufzulauern, Schmetterlinge zu fangen oder Vögel zu beobachten.

Eine Wohnungskatze hat viel weniger zu tun, das Futter ist schnell gefressen und das Spielzeug wird oft auch schnell langweilig. Da liegt es dann nahe, dem Futternapf regelmäßig einen Besuch abzustatten und noch ein paar Bröckchen zu fressen. Das Ergebnis ist dann Übergewicht, welches bei Katzen nicht nur die Folgen hat, die auch bei Mensch und Mund bekannt sind: übermäßige Herz-Kreislautbelastung, Zuckerkrankheit und Erkrankungen des Bewegungsapparates können die Katze krank machen.

Faktoren, die Übergewicht bei Katzen begünstigen

Zu große Futtermengen
Dazu zählen sowohl das Überfüttern durch unzureichende Kontrolle der Futterrationen wie auch das Verfüttern ka lorienhaltiger Leckerbissen "zwischendurch".

Krankheiten
Gelegentlich kann Übergewicht durch eine Krankheit ausgelöst werden, die dann vorrangig einer Behandlung bedarf .

Eine Kastration
Kastrierte Tiere sind aufgrund des veränderten hormonellen Stoffwechsels einem erhöhten Risiko ausgesetzt, übergewichtig zu werden.

Das Alter
Ältere Tiere sind häufig weniger aktiv und benötigen entsprechend weniger Kalorien.

Bestimmte Rassen
Mischlingskatzen sind für Übergewicht besonders anfällig.

Eine zu geringe Aktivität
Inaktive Tiere verbrauchen häufig weniger Energie, als ihnen mit dem Futter zugeführt wird.
Die Anzeichen von Übergewicht richtig erkennen

Ab wann ist meine Katze übergewichtig?

Liegt das Gewicht Ihres Tieres bis zu 15 % über dem Idealgewicht, wird es als Übergewichtig bezeichnet. Wird das Idealgewicht um mehr als 15 % überschritten wird Ihr Tier als adipös oder fettleibig eingestuft

uebergewicht_Katze
Ihr Tierarzt kann Ihr Tier wiegen und die Körperkondition bzw. den Ernährungszustand beurteilen. Diese Einstufung dient der Feststellung ob sich das Gewicht des Tieres im Idealbereich befindet oder diesen übersteigt.

intesto.Futterzellulose bewirkt eine anhaltende Sättigung, ohne Kalorien zuzuführen. Sie hilft übergewichtigen Hunden und Katzen bei der Diät, indem sie einen Teil der täglichen Ernährung ersetzt und ein gesundes Abnehmen ohne Hungern und ständiges Betteln um Futter ermöglicht. Die intesto.Futterzellulose ist geschmacksneutral und löst sich leicht in Wasser auf. Sie ist granuliert und besonders einfach und exakt zu dosieren.

Enteropro Wegerich-Samen  Plantago ovata - bestehen aus pflanzlichen Gerüstsubstanzen mit hohem Faseranteil. Ein Nahrungsmangel am Ballaststoffen wird damit ausgeglichen und die normale Verdauung sowie die physiologische Darmflora gefördert. Apfeltrester zeichnen sich neben einem hohen Wasserverbindungsvermögen durch ein ausgewogenes Verhältnis von wasserlöslichen und unlöslichen Faserstoffen aus und entfalten ebenfalls ihre Wirkung im gesamten Verlauf des Verdauungsapparates. Zitrustrester verfügen über ähnliche Eigenschaften. Sie haben weiterhin eine wachstumsfördernde Wirkung auf die erwünschte Darmflora.

Shrimpsextrakte enthaltne vor allem Chitosan - dieses bindet Nahrungsfette, die dadurch unverdaulich gemacht werden. Dadurch wird die Kalorienmenge der aufgenommenen Nahrung erheblich minimiert. MELOTEX kann solange verabreicht werden, bis das gewünschte Körpergewicht erreicht ist.

In unserer Tierapotheke finden Sie an dieser Stelle freiverkäufliche Katzenarznei , Ergänzungsfutter und Pflegeprodukte für Katzen, die zur Gewichtsreduzierung der Katze beitragen sollen.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Freiverkäufliche Arzneimittel für Katzen mit Übergewicht

In unserer Tierapotheke finden Sie an dieser Stelle freiverkäufliche Katzenarznei, Ergänzungsfutter und Pflegeprodukte für Katzen, die zur Gewichtsreduzierung der Katze beitragen sollen.

Warum ist meine Katze übergewichtig?

Viele unserer Katzen sind zu dick. Die Ursache ist oft die gleiche wie beim Menschen: Katzen fressen manchmal aus Langeweile. Gerade bei Wohnungskatzen fehlt es meist an Katzenzubehör wie spannender Beschäftigung durch Katzenspielzeug oder ähnlichem. So verbringt eine freilaufende Katze viele Stunden täglich damit, ihr Revier zu kontrollieren, dessen Grenzen zu markieren, Mäusen aufzulauern, Schmetterlinge zu fangen oder Vögel zu beobachten.

Eine Wohnungskatze hat viel weniger zu tun, das Futter ist schnell gefressen und das Spielzeug wird oft auch schnell langweilig. Da liegt es dann nahe, dem Futternapf regelmäßig einen Besuch abzustatten und noch ein paar Bröckchen zu fressen. Das Ergebnis ist dann Übergewicht, welches bei Katzen nicht nur die Folgen hat, die auch bei Mensch und Mund bekannt sind: übermäßige Herz-Kreislautbelastung, Zuckerkrankheit und Erkrankungen des Bewegungsapparates können die Katze krank machen.

Faktoren, die Übergewicht bei Katzen begünstigen

Zu große Futtermengen
Dazu zählen sowohl das Überfüttern durch unzureichende Kontrolle der Futterrationen wie auch das Verfüttern ka lorienhaltiger Leckerbissen "zwischendurch".

Krankheiten
Gelegentlich kann Übergewicht durch eine Krankheit ausgelöst werden, die dann vorrangig einer Behandlung bedarf .

Eine Kastration
Kastrierte Tiere sind aufgrund des veränderten hormonellen Stoffwechsels einem erhöhten Risiko ausgesetzt, übergewichtig zu werden.

Das Alter
Ältere Tiere sind häufig weniger aktiv und benötigen entsprechend weniger Kalorien.

Bestimmte Rassen
Mischlingskatzen sind für Übergewicht besonders anfällig.

Eine zu geringe Aktivität
Inaktive Tiere verbrauchen häufig weniger Energie, als ihnen mit dem Futter zugeführt wird.
Die Anzeichen von Übergewicht richtig erkennen

Ab wann ist meine Katze übergewichtig?

Liegt das Gewicht Ihres Tieres bis zu 15 % über dem Idealgewicht, wird es als Übergewichtig bezeichnet. Wird das Idealgewicht um mehr als 15 % überschritten wird Ihr Tier als adipös oder fettleibig eingestuft

uebergewicht_Katze
Ihr Tierarzt kann Ihr Tier wiegen und die Körperkondition bzw. den Ernährungszustand beurteilen. Diese Einstufung dient der Feststellung ob sich das Gewicht des Tieres im Idealbereich befindet oder diesen übersteigt.

intesto.Futterzellulose bewirkt eine anhaltende Sättigung, ohne Kalorien zuzuführen. Sie hilft übergewichtigen Hunden und Katzen bei der Diät, indem sie einen Teil der täglichen Ernährung ersetzt und ein gesundes Abnehmen ohne Hungern und ständiges Betteln um Futter ermöglicht. Die intesto.Futterzellulose ist geschmacksneutral und löst sich leicht in Wasser auf. Sie ist granuliert und besonders einfach und exakt zu dosieren.

Enteropro Wegerich-Samen  Plantago ovata - bestehen aus pflanzlichen Gerüstsubstanzen mit hohem Faseranteil. Ein Nahrungsmangel am Ballaststoffen wird damit ausgeglichen und die normale Verdauung sowie die physiologische Darmflora gefördert. Apfeltrester zeichnen sich neben einem hohen Wasserverbindungsvermögen durch ein ausgewogenes Verhältnis von wasserlöslichen und unlöslichen Faserstoffen aus und entfalten ebenfalls ihre Wirkung im gesamten Verlauf des Verdauungsapparates. Zitrustrester verfügen über ähnliche Eigenschaften. Sie haben weiterhin eine wachstumsfördernde Wirkung auf die erwünschte Darmflora.

Shrimpsextrakte enthaltne vor allem Chitosan - dieses bindet Nahrungsfette, die dadurch unverdaulich gemacht werden. Dadurch wird die Kalorienmenge der aufgenommenen Nahrung erheblich minimiert. MELOTEX kann solange verabreicht werden, bis das gewünschte Körpergewicht erreicht ist.