Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
TIPP!
Puppy CPF für Hundebabys Trovet Exclusive
Puppy CPF für Hundebabys Trovet Exclusive
Trovets Hundefutter für Hundewelpen aller Rassen, geringer Kalzium- und Energiespiegel gegen zu schnelles Knochenwachstum
Menge 1 Packung ab
ab 2,60 € *
inkl. 7,00% MwSt. zzgl. Versand
Transportkarton PORT-A-PET
Transportkarton PORT-A-PET
Port-A-Pet ist ein stabiler Faltkarton für Heimtiere zum sicheren Transport - Tierarzt, Pension, Autofahrt und mehr, leicht faltbar und nach Gebrauch flach lagerbar
Menge 1 Stck.
ab 2,80 € *
inkl. 19,00% MwSt. zzgl. Versand
Intestinal für HundeWelpen Eukanuba Diet
Intestinal für HundeWelpen Eukanuba Diet
Eukanuba diätische Unterstützung für Hundewelpen, bei Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes, Durchfall, Pankreasproblemen
Menge 1 kg
ab 9,90 € *
inkl. 7,00% MwSt. zzgl. Versand
BabyDog Milk für Hundewelpen Instant
BabyDog Milk für Hundewelpen Instant
Royal Canin BabyDog Milk für Hundewelpen Instant Für verwaiste Welpen, bei Milchmangel, Mastitis, Agalaktie - von der Geburt bis zum Absetzen
Menge 1 Packung ab
ab 15,50 € *
inkl. 7,00% MwSt. zzgl. Versand
Canine Puppy VETessentials von Hills
Canine Puppy VETessentials von Hills
PUPPY erfüllt den Nährstoffbedarf heranwachsender Welpen mit Endgewicht maximal 25kg, Vetessential für jede Lebensphase Ihres Hundes
Menge 1 Packung ab
ab 15,90 € *
inkl. 7,00% MwSt. zzgl. Versand
Junior Small Dog Digest&Dental 29 für Hunde
Junior Small Dog Digest&Dental 29 für Hunde
für Hundewelpen ab 2. Monat (Endgewicht unter 10kg), starke Verdauung, gute Zähne, Junior Small Dog Digest & Dental 29 von Royal Canin
Menge 1 Packung ab
ab 16,50 € *
inkl. 7,00% MwSt. zzgl. Versand
TIPP!
Gastro Intestinal Junior GIJ 29 für Hunde
Gastro Intestinal Junior GIJ 29 für Hunde
Royal Canin Gastro Intestinal Junior GIJ 29 Diät bei Magen-Darm-Erkrankungen als Trockenfutter für Jung-Hunde unter einem Jahr
Menge 1 Packung ab
ab 19,50 € *
inkl. 7,00% MwSt. zzgl. Versand
Skin Care Junior SKJ 29 Small Dog (Hund) Royal Canin
Skin Care Junior SKJ 29 Small Dog (Hund) Royal Canin
Royal Canin Skin Care Junior SKJ 29 SMALL DOG für Hundewelpen (Endgewicht unter 10kg) bei Hauterkrankungen
Menge 1 Packung ab
20,60 € *
inkl. 7,00% MwSt. zzgl. Versand
Junior Large Dog Digest&Osteo 30 für Hunde
Junior Large Dog Digest&Osteo 30 für Hunde
für Hundewelpen ab 2. Monat (Endgewicht über 25kg), starke Verdauung, gesunde Knochen dank Junior Large Dog Digest & Osteo 30 von Royal Canin
Menge 1 Packung ab
ab 24,50 € *
inkl. 7,00% MwSt. zzgl. Versand
Junior Medium Digest&Skin 29 für Hunde
Junior Medium Digest&Skin 29 für Hunde
für Hundewelpen ab 2. Monat (Endgewicht 10 - 25kg), starke Verdauung, gesunde Haut mit Junior Medium Digest & Skin 29 von Royal Canin
Menge 1 Packung ab
ab 26,50 € *
inkl. 7,00% MwSt. zzgl. Versand
Neutered Junior Medium Digest&Weight 30
Neutered Junior Medium Digest&Weight 30
für Junghunde (Endgewicht 10-25kg) ab dem Tag der Kastration, Neutered Junior Medium Digest & Weight 30 von Royal Canin
Menge 1 Packung ab
ab 29,50 € *
inkl. 7,00% MwSt. zzgl. Versand
Neutered Junior Large Dog Digest&Weight 31
Neutered Junior Large Dog Digest&Weight 31
für Junghunde (Endgewicht 25kg) ab dem Tag der Kastration, Royal Canin Neutered Junior Large Dog Digest & Weight 31
Menge 1 Packung ab
ab 60,90 € *
inkl. 7,00% MwSt. zzgl. Versand
Canine Puppy Large VETessentials von Hills
Canine Puppy Large VETessentials von Hills
PUPPY LARGE erfüllt den Nährstoffbedarf heranwachsender RiesenWelpen mit Endgewicht über 25kg, Vetessentials für alle Lebensphasen Ihres Hundes
Menge 1 Packung ab
65,20 € *
inkl. 7,00% MwSt. zzgl. Versand
Puppy&Junior Giant Dog Digest&Osteo für Hunde
Puppy&Junior Giant Dog Digest&Osteo für Hunde
für Hundewelpen ab 2. Monat (Endgewicht über 45kg), starke Verdauung, gesunde Knochen dank dem Giant Dog für Welpen von Royal Canin
Menge 1 Packung ab
66,50 € *
inkl. 7,00% MwSt. zzgl. Versand

Welpenfutter online kaufen vom Tierarzt

Fotolia_30743056_XS_© biglama
Um Welpen an feste Nahrung zu gewöhnen, eignet sich zu Beginn ein Brei aus feuchtem Welpenfutter und der gleichen Menge lauwarmen Wassers. Auch gemahlenes Trockenfutter, das mit der dreifachen Wassermenge vermischt wird, kann als erstes Welpenfutter dienen, sobald das Milchgebiss vorhanden ist. Dies ist nach rund drei bis vier Wochen der Fall. Hochwertiges Futter ist bei Hundewelpen besonders wichtig, da sie in dieser Zeit zu Verdauungsbeschwerden mit Durchfall und Erbrechen neigen.

Wie lange füttert man Welpenfutter?

Nach einer Eingewöhnungsphase nehmen Hundewelpen das Welpenfutter immer besser an. Dann können Sie den Wassergehalt des Breis nach und nach reduzieren, bis der Hund das Futter, das auf den Bedarf von Welpen abgestimmt ist, unverdünnt frisst.

Am besten füttern Sie Ihrem Hundebaby dieses Welpenfutter auch nach dem Absetzen weiter, um Verdauungsbeschwerden zu vermeiden. Bei größeren Hunderassen ist es sinnvoll, das energiereiche Welpenfutter nicht zu lange zu füttern – ein zu schnelles Wachstum kann etwa zu Hüftgelenk-Dysplasie und Ellbogen-Dysplasie führen.

Die richtige Welpenernährung wählen

Das richtige Welpenfutter ist für eine gesunde Entwicklung der Welpen besonders wichtig. Es muss vor allem dem hohen Energie- und Eiweißbedarf von Welpen gerecht werden. Stärke, zum Beispiel in Form von Getreideflocken, und Bindegewebe enthält hochwertiges Futter dagegen nur in geringem Maße, da diese Bestandteile zu Durchfall führen können. Deshalb sollte ein junger Hund kein Futter für erwachsene Hunde fressen.

Auch sollte je nach Rasse unterschieden werden, wie lange es eines Jungtierfutters bedarf. Erst wenn die Wachstumsphase und die Knochenreifung abgeschlossen sind und der Kalzium / Phosphor Bedarf auf normale Werte fällt, kann auf ein Futter für die "Großen" umgestellt werden. Diese Zeitspanne ist von Rasse zu Rase verschieden. Es liegt auf der Hand, dass ein Bernhardiner länger wächst und andere Ansprüche hat, als ein Yorkshire Terrier.

Die richtige Ernährung, besonders im Alter bis zu 18 Monaten bei den großen und Riesenrassen ist nicht mit Futter aus dem Supermarkt zu bewerkstelligen. Die ernährungsphysiologischen Bedürfnisse von Hunden können Sie als Halter bestmöglich bedienen, indem Sie speziell vom Tierarzt empfohlenes Futter für junge Hunde kaufen.

Verschiedene Welpenfutter vom Tierarzt kaufen

Diese Kategorie enthält Hundefutter für Hundewelpen verschiedener Rassen (Größen) und Hersteller und auch bestimmter Indikationen. So zum Beispiel Royal Canin Gastro Intestinal Junior für  Magen-Darm-Erkrankungen als Trockenfutter für Hunde unter einem Jahr. Weiterhin Royal Canin Skin Care junior Small dog für Hundewelpen mit einem Endgewicht unter 10kg von 2 bis 10 Monaten mit Hauterkrankungen.

In ihrer Wachstumsphase benötigen Welpen eine Nahrung mit ausreichend Energie und Fett bei maximaler Verträglichkeit. Gleichzeitig muss aber dem erhöhten Risiko für Übergewicht nach der Kastration entgegengewirkt werden. Dies wird unterstützt durch einen angepassten Protein und Fettgehalt, die Anreicherung mit L-Carnitin und einen optimalen Kalziumgehalt. Diesem Anspruch genügt Royal Canin Junior Neutered.

 

Um Welpen an feste Nahrung zu gewöhnen, eignet sich zu Beginn ein Brei aus feuchtem Welpenfutter und der gleichen Menge lauwarmen Wassers. Auch gemahlenes Trockenfutter, das mit der dreifachen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Welpenfutter online kaufen vom Tierarzt

Fotolia_30743056_XS_© biglama
Um Welpen an feste Nahrung zu gewöhnen, eignet sich zu Beginn ein Brei aus feuchtem Welpenfutter und der gleichen Menge lauwarmen Wassers. Auch gemahlenes Trockenfutter, das mit der dreifachen Wassermenge vermischt wird, kann als erstes Welpenfutter dienen, sobald das Milchgebiss vorhanden ist. Dies ist nach rund drei bis vier Wochen der Fall. Hochwertiges Futter ist bei Hundewelpen besonders wichtig, da sie in dieser Zeit zu Verdauungsbeschwerden mit Durchfall und Erbrechen neigen.

Wie lange füttert man Welpenfutter?

Nach einer Eingewöhnungsphase nehmen Hundewelpen das Welpenfutter immer besser an. Dann können Sie den Wassergehalt des Breis nach und nach reduzieren, bis der Hund das Futter, das auf den Bedarf von Welpen abgestimmt ist, unverdünnt frisst.

Am besten füttern Sie Ihrem Hundebaby dieses Welpenfutter auch nach dem Absetzen weiter, um Verdauungsbeschwerden zu vermeiden. Bei größeren Hunderassen ist es sinnvoll, das energiereiche Welpenfutter nicht zu lange zu füttern – ein zu schnelles Wachstum kann etwa zu Hüftgelenk-Dysplasie und Ellbogen-Dysplasie führen.

Die richtige Welpenernährung wählen

Das richtige Welpenfutter ist für eine gesunde Entwicklung der Welpen besonders wichtig. Es muss vor allem dem hohen Energie- und Eiweißbedarf von Welpen gerecht werden. Stärke, zum Beispiel in Form von Getreideflocken, und Bindegewebe enthält hochwertiges Futter dagegen nur in geringem Maße, da diese Bestandteile zu Durchfall führen können. Deshalb sollte ein junger Hund kein Futter für erwachsene Hunde fressen.

Auch sollte je nach Rasse unterschieden werden, wie lange es eines Jungtierfutters bedarf. Erst wenn die Wachstumsphase und die Knochenreifung abgeschlossen sind und der Kalzium / Phosphor Bedarf auf normale Werte fällt, kann auf ein Futter für die "Großen" umgestellt werden. Diese Zeitspanne ist von Rasse zu Rase verschieden. Es liegt auf der Hand, dass ein Bernhardiner länger wächst und andere Ansprüche hat, als ein Yorkshire Terrier.

Die richtige Ernährung, besonders im Alter bis zu 18 Monaten bei den großen und Riesenrassen ist nicht mit Futter aus dem Supermarkt zu bewerkstelligen. Die ernährungsphysiologischen Bedürfnisse von Hunden können Sie als Halter bestmöglich bedienen, indem Sie speziell vom Tierarzt empfohlenes Futter für junge Hunde kaufen.

Verschiedene Welpenfutter vom Tierarzt kaufen

Diese Kategorie enthält Hundefutter für Hundewelpen verschiedener Rassen (Größen) und Hersteller und auch bestimmter Indikationen. So zum Beispiel Royal Canin Gastro Intestinal Junior für  Magen-Darm-Erkrankungen als Trockenfutter für Hunde unter einem Jahr. Weiterhin Royal Canin Skin Care junior Small dog für Hundewelpen mit einem Endgewicht unter 10kg von 2 bis 10 Monaten mit Hauterkrankungen.

In ihrer Wachstumsphase benötigen Welpen eine Nahrung mit ausreichend Energie und Fett bei maximaler Verträglichkeit. Gleichzeitig muss aber dem erhöhten Risiko für Übergewicht nach der Kastration entgegengewirkt werden. Dies wird unterstützt durch einen angepassten Protein und Fettgehalt, die Anreicherung mit L-Carnitin und einen optimalen Kalziumgehalt. Diesem Anspruch genügt Royal Canin Junior Neutered.