WildVogelfütterung - Speisereste haben im Vogelhäuschen nichts zu suchen

Wenn es draußen eisig ist, herrscht am Vogelhäuschen Hochbetrieb. Überlebensnotwendig ist die Winterfütterung zwar nicht. "Die Vögel, die im Winter hier bleiben, haben alle möglichen Anpassungsmechanismen entwickelt, um zu überleben" - die Fütterung schadet jedoch auch nicht.
Sie bietet die Gelegenhaut, Vögel aus der Nähe intensiv zu beobachten.
Sinnvoll ist die Fütterung vor allem dann, wenn Schnee und Frost andere Nahrungsquellen verschließen. Wer viele Vögel anlocken möchte, muss vielfältiges Futter in verschiedenen Darreichungsformen anbieten:

weiches Futter wie Haferflocken, Rosinen und Äpfel für Amseln, Heckenbraunellen, Zaunkönige und Rotkehlchen
Körnerfutter und Sonnenblumenkerne für Finken, Sperlinge und Ammern
Sie alle fliegen auf fest montierte Häuser und Silos.
Hängend befestigte frei schwingende Futterplätze bevorzugen Meisen, Spechte und Kleiber, als Allesfresser sind sie hingegen nicht sehr wählerisch.

Das Futter darf nicht durchnässen oder vereisen. Das wird durch klassische Futterhäuschen ebenso wie durch Futterlampen und -silos gewährleistet. Mit einmaligen Ausstreuen von Sämereien, Obst und Nüssen ist es aber nicht getan, das Futter muss bei Bedarf in Maßen nachgefüllt werden. Auch sollte der Boden des Häuschens häufiger mal mitgereinigt werden.
Besonders sinnvoll sind Häuschen, Lampen, hängende und stehende Silos aus Plexiglas. Somit können die Vögel das Futter auch aus einiger Entfernung erkennen und  der Besitzer hat immer im Blick, wann der Behälter aufgefüllt werden muss.

 Bei Fertigfutter gibt es enorme Unterschiede - einige Hersteller mischen Sand oder Asche unter, auch Gelbsenf ist in vielen Mischungen enthalten, obwohl es von keinem Vogel gefressen wird. Meisen lassen sich gut von Meisenknödeln und Ringen anlocken, aber auch selbst gemachte Futterglocken kommen dafür in Frage - ein Tontopf wird mit Körnern, gehackten Nüssen und flüssigem Kokosfett oder Rindertalg gefüllt und dann mit der Öffnung nach unten an einen Ast gehängt - gerade Kindern macht diese Futterherstellung viel Spaß. 

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
NEU
Wintermischung für Körner- und Insektenfresser Wintermischung für Körner- und Insektenfresser
Menge 1 Packung ab
ab 4,51 € *
inkl. 7,00% MwSt. zzgl. Versand
NEU
Volierenfutter frostbeständiges grobes Fettfutter Volierenfutter frostbeständiges grobes Fettfutter
Menge 1 Packung ab
20,49 € *
inkl. 7,00% MwSt. zzgl. Versand
NEU
Winterfutter für Insektenfressende Vögel Winterfutter für Insektenfressende Vögel
Menge 1 Packung ab
ab 5,40 € *
inkl. 7,00% MwSt. zzgl. Versand